Noch nicht gelandet und schon das erste Polarlicht!

Unverhofft: Economy-Class bezahlt aber First-Class Aussicht!

 

Lennart war der Glückspilz, der mit Maira den Platz getauscht hatte und somit zusammen mit Jonas und Tobias die ersten Polarlichter beobachten konnte. Was mit bloßen Augen eher wie ein grauer Schleier aussah, wurde durch die richtige Belichtung zum grünen Highlight.

Hallo,

 

nach unserer ersten Schneewanderung  von der Bushaltestelle zum "Fisherman's Home", haben wir unser Heim für die nächsten 4 Tage erreicht.

 

Glücklich, zufrieden und gesättigt sitzen wir nun zusammen und freuen uns auf die nächsten Tage.

 

Schluss machen wir aber für heute noch nicht, eine kleine Erkundungstour ist noch drin.

 

Viele Grüße

Carina, Maira, Jeannine, Felix, Tobias, Jonas, Lennart, Christian und Cordula Mauch 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Rita Lehmann (Montag, 20 Februar 2017 08:22)

    Das nenne ich mal einen geglückten Start!
    Weiterhin viel Erfolg und Spaß!

  • #2

    Sönke Wanzek (Montag, 20 Februar 2017 17:07)

    Wow, beeindruckendes Bild vom Polarlicht! Bin gespannt auf weitere Bilder und Einträge!

  • #3

    zobacz (Montag, 04 September 2017)

    podworcach

  • #4

    obejrzyj ofertę (Dienstag, 05 September 2017 11:41)

    niezalęgnięcie

  • #5

    do oferty (Freitag, 08 September 2017 21:39)

    obostrzywszy

  • #6

    sextelefon (Samstag, 09 September 2017 12:09)

    czuwaski

  • #7

    sex rozmowy (Mittwoch, 04 Oktober 2017 12:13)

    symfoniczny

  • #8

    sekstelefon (Freitag, 20 Oktober 2017 15:36)

    nieskarżący